Gesprächstherapie

 

Mit Hilfe der philosophischen Aspekte der alten Chinesischen Medizin mit den Begriffen von DAO, Yin und Yang sowie den 5 Elementen usw. können Zusammenhänge in unserem Leben auf eine natürliche Weise sehr zusammenhängend betrachtet werden. Wir können auf die Suche nach den Ursachen unserer Beschwerden gehen und eine Neuausrichtung vornehmen. Dafür eignet sich die Gesprächstherapie.

Dabei findet zunächst die Erörterung der Beschwerden statt. Mit gezielten Fragen möchte ich mit dem PatientInnen zum Kern der Beschwerden kommen und stelle die Probleme im Kontext der Vorstellung von Yin und Yang und den 5 Elementen dar. Daraus ergeben sich Möglichkeiten der Änderung der bisherigen Verhaltensweisen.

 

Die Dauer dieser Gespräche ist sehr unterschiedlich. Diese können in der Zwischenanamnese eingebettet sein oder in Form eines separaten Termins stattfinden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kay Weißbach, Leipzig